KUNDEN-LOGIN  AUTOREN-LOGIN







  
Home Verlag » Bücher & Whisky » Autoren & Freunde » Informationen » Blog
Unsere Autoren
A B C D E F G H J K K L M N O P R S T V W Z
Claudia Kejwal
Claudia Kejwal, geboren 1963, lebt mit ihrem Mann am Bodensee. Sie studierte Germanistik und Romanistik in Regensburg und Konstanz und ist seit 1990 als Teamsekret√§rin in einem Raumfahrtunternehmen besch√§ftigt. Fast zwanzig Jahre unterrichtete sie nebenbei an Volkshochschulen und nahm auch regelm√§√üig selbst an Schreibseminaren teil. F√ľr den n√∂tigen wie auch inspirierenden Ausgleich sorgen Weiterbildung, Sport, Kochen und St√§dtereisen.

Veröffentlichungen:
Ihr Lesebuch Überwiegend sonnig, zeitweise bewölkt erschien 2008 im Papierfresserchens-MTM-Verlag.
Im Fr√ľhsommer 2009 wurde ihr Roman Bauchspeck, Frust und Liebeskummer im Spielberg-Verlag ver√∂ffentlicht.
Zwischendurch mehrere Veröffentlichungen in diversen Anthologien
Mehr lesen
Ulrike Kellner
Ulrike Kellner, geboren 1958 in L√ľbeck, verwitwet, 2 erwachsene Kinder. Sie lebt jetzt bei Hamburg. Bis zum Tod ihres Mannes war sie in der Personalberatung selbstst√§ndig t√§tig. Zur Zeit schreibt sie an einem Regionalkrimi, der in ihrem Geburtsort spielt.
Mehr lesen
Daniela Kern
Daniela Kern, Jahrgang 1984, geboren und wohnhaft in der N√§he von Heilbronn, Baden W√ľrttemberg. Praktikum in Tokyo 2008, auf dem besten Weg zur Diplom Informatikerin. Hobbys: Lesen, Japanisch lernen, Anime und das Schreiben von Kurzgeschichten aller Art.

Veröffentlichungen:
2008, Kurzgeschichte: Die Entscheidung, die Geschichte wurde im Rahmen eines Charity-Projekts vertont und auf www.care-and-click.org veröffentlicht.
Mehr lesen
Margarita Kinstner
Die Autorin wurde 1976 in Wien geboren und lebt heute in Graz. Ihr Deb√ľtroman "Mitteltstadtrauschen" (erschienen als Hardcover im Deuticke Verlag sowie als H√∂r-CD bei H√∂rbuch Hamburg) wurde von der Kritikerin Christine Westermann im WDR als eines der besten B√ľcher des Herbstes 2013 empfohlen. 2014 stand "Mittelstadtrauschen" auf der Shortlist des Rauriser Literaturpreises f√ľr das beste deutschsprachige Deb√ľt sowie auf der Shortlist des Alpha Literaturpreises.
Mehr lesen
G√ľnther Kirchberger
Promotion in Germanistik und Kommunikationswissenschaft an der Universit√§t M√ľnchen seit 1985 freiberuflicher Redakteur, Lektor, Autor und √úbersetzer (vor allem von Weinb√ľchern).
Mehr lesen
Ute Kissling
Ute Kissling (*1970) lebt mit ihrer Familie in Berlin und am Stettiner Haff. Nach ihrem Geschichtsstudium hat sie ein Volontariat an einer Journalistenschule absolviert, arbeitete anschlie√üend als freie H√∂rfunkjournalistin. Mit einem Stipendium f√ľr Auslandsjournalismus recherchierte sie in Togo und Ghana. Seit mehreren Jahren arbeitet sie als Nachrichtenredakteurin. Ihrer Phantasie l√§sst sie nach Feierabend freien Lauf und versucht mit ihren Geschichten der Psychologie des Verbrechens auf die Spur zu kommen. Sie ist Mitglied bei den M√∂rderischen Schwestern und im Montsegur-Autorenforum.
Mehr lesen
Christiane Kleine
Christiane Kleine lebt mit ihrer Familie in Bielefeld. Au√üer B√ľchern mag sie Radtouren, Spiele, Tee, Kekse und Katzen und h√§lt Wissbegierde f√ľr einen wichtigen Teil des Lebens. Zu ihren Lieblingsb√ľchern geh√∂ren der Darkover Zyklus von M.Z. Bradley, die Kurzgeschichten von Sharyn Mc. Crumb und alles von J.R.R. Tolkien. Selbst schreibt sie am liebsten fantastische oder kriminalistische Stories, von denen eine Anzahl in verschiedenen Anthologien ver√∂ffentlich wurde.
Mehr lesen
Bernd Köstering
Bernd K√∂stering, geboren am 7.11.1954 in Weimar/Th√ľringen. Seit 1959 in der Bundesrepublik Deutschland, ab 1966 in Hessen, zun√§chst Gie√üen, dann Frankfurt, seit 1991 in Offenbach. Abitur, Ingenieurstudium an der FH Gie√üen, Abschluss als Dipl.-Ing. f√ľr Medizintechnik. Verheiratet, 2 T√∂chter. Regelm√§√üig Kontakt zu Freunden und Verwandten in Th√ľringen. Beruf: Seit 1979 t√§tig in Marketing und Vertrieb, Reisen durch Europa, USA und Japan. Engagement als Trainer in der Erwachsenenbildung. Hobbys: Lesen, Schreiben, Gitarre spielen.

Veröffentlichungen:
Goetheruh, Literaturkrimi, Gmeiner-Verlag, Meßkirch, 2010
Goetheglut, Literaturkrimi, Gmeiner-Verlag, Meßkirch, 2011
Kronberger Rosen in Tode im Taunus, KBV-Verlag, 2011
Goethesturm, Literaturkrimi, Gmeiner-Verlag, Meßkirch, Juli 2012
Mehr lesen
Matthias Kröner
1977 in N√ľrnberg geboren, lebt und arbeitet seit 2007 als Autor, Journalist, Redakteur und Kolumnist in der N√§he von L√ľbeck. Diverse Ver√∂ffentlichungen, u. a. in mare, Eulenspiegel, steinbach sprechende b√ľcher, Das Magazin, ZEIT Online, Geo Saison, √ĖKOTEST, Spiegel Online, bei Rowohlt und im Bayerischen Rundfunk. Seine subjektiv verfassten Reisef√ľhrer ‚ÄěL√ľbeck MM-City‚Äú und ‚ÄěHamburg MM-City‚Äú (Michael M√ľller Verlag) sind Bestseller. 7 Literaturpreise f√ľr Erz√§hlungen und Lyrik, zuletzt den 1. Preis bei Antho?Logisch!. Lesungen u. a. beim Erlanger Poetenfest, auf der Berliner Volksb√ľhne, w√§hrend der Frankfurter Buchmesse und im F√ľrther Stadttheater.
Mehr lesen
Bernd K√ľhn
Bernd K√ľhn, geboren am 07.06.1947, abgeschlossene Ausbildungen als Installateur, Erzieher, Dipl-Sozialp√§dagoge, Lehrer i.A., Zusatzausbildungen in Ethik/prakt. Philosophie, Anthopologie. Von 1968 bis 1978 war er als Schauspieler und Regisseur an verschiedenen Amateurtheatern t√§tig gewesen. Schriftstellerisch aktiv seit der Jahrtausendwende, zahlreiche Schreibversuche in Lyrik und Prosa: Gedichtb√§nde, Romane (zeitkritische Dramen, Krimis), Theaterst√ľcke, Kurzgeschichten und Erz√§hlungen (von humorvoll bis tragisch), Kinder- und Jugendgeschichten.

Veröffentlichungen:
Der Wald in uns, oekom-Verlag, 2008
Die Kamera im Kopf, Kurzgeschichte
Waldspaziergänge, Erzählung, Candela-Verlag 2010
Wenn der Verstand nicht mehr versteht in CRUOR Axel Dielmann Verlag, 2011, Glitzerträume blau
Mehr lesen
Armena K√ľhne
Armena K√ľhne-Enzinger, geboren in Baden bei Wien, aufgewachsen in Bayern. Sp√§ter Abstecher nach Bremen, Mannheim und Heidelberg. Nach den wilden Jahren R√ľckkehr nach Bayern. Ein Haus, zwei T√∂chter und ein Husky als Ausgleich f√ľr den Beruf als Polizeiangestellte. Tauchen geh√∂rt neben dem Schreiben zur Lieblingsbesch√§ftigung. In jungen Jahren schreibt sie Lyrik, sp√§ter Wechsel zur Prosa. Ver√∂ffentlichungen in Anthologien, Zeitschriften und Zeitungen.
Mehr lesen
Autorenduo K√ľhne & Hocke
Armena K√ľhne-Enzinger, geboren in Baden bei Wien, aufgewachsen in Bayern. Sp√§ter Abstecher nach Bremen, Mannheim und Heidelberg. Nach den wilden Jahren R√ľckkehr nach Bayern. Ein Haus, zwei T√∂chter und ein Husky als Ausgleich f√ľr den Beruf als Polizeiangestellte. Tauchen geh√∂rt neben dem Schreiben zur Lieblingsbesch√§ftigung. In jungen Jahren schreibt sie Lyrik, sp√§ter Wechsel zur Prosa. Ver√∂ffentlichungen in Anthologien, Zeitschriften und Zeitungen.

Thomas Hocke wurde 1965 in Saarbr√ľcken geboren. Von 2005 bis 2007 in √Ėsterreich lebend, jetzt in Berlin als Facility Manager. Mit H√§usern ist er auf vielf√§ltige Weise verbunden. Auch Texte haben f√ľr ihn eine Architektur und ein Ambiente. Bald nach dem Einstand in einer √∂ffentlichen Schreibgruppe folgte die Gr√ľndung der Autoren2002 als intensiv arbeitende, kleine Werkstatt mit Schreibfreunden. Einige ver√∂ffentlichte Kurzgeschichten, eine herausgegebene Anthologie - und die Hoffnung auf die Kontinuit√§t im Schreiben, die einen l√§ngeren Text hervorbringen soll. Vielen Menschen zu begegnen, hat immer zu seinem Leben geh√∂rt. Sie bieten ihm Stoff f√ľr tausend Geschichten mit zehntausend Figuren. Seine Passion ist die √Ąsthetik der Sprache.
Mehr lesen
Der Verlag
Kontakt
Downloads
  •